Stillberatung

Marie Antonia Wangermann   

Ich befinde mich derzeit im Mutterschutz/in der Elternzeit mit meinen Zwillingen. Individuelle Beratungstermine sind deswegen nicht möglich. Informationen zum Stilltreff und meinen Workshops findet Ihr hier.

Hallo,

ich bin Antonia :) Ich wurde 1987 in Berlin geboren, habe drei Kinder (2015 und Zwillinge 2019) und lebe mit meiner Familie in Berlin-Adlershof.

Als Baby selbst neun Monate voll gestillt, war für mich immer klar, dass ich meine Kinder auch stillen werde. Erst nach der Geburt meines ersten Sohnes wurde mir bewusst, dass es auch bei der natürlichsten Sache der Welt manchmal kleinere oder größere Probleme geben kann. Mein eigener Stillstart war etwas holprig, doch mit der richtigen Unterstützung lief es dann super. Mein Sohn und ich haben über drei Jahre lang eine schöne Stillzeit genossen. Meine Zwillinge habe ich ebenfalls bis zum Beikostbeginn ausschließlich gestillt. Wie lange die Stillzeit mit ihnen noch dauert lasse ich mich überraschen.

Ich habe  zu viele Mütter kennen gelernt, die leider nicht so viel Glück hatten. Schmerzen beim Stillen, zu frühes Abstillen wegen mangelnder Unterstützung, veraltete Ratschläge aus dem Umfeld - diese und ähnliche Geschichten hörte ich all zu oft in Rückbildungskursen und Krabbelgruppen. Das machte mich traurig und wütend. Das muss sich doch ändern lassen!

Daher habe ich mich 2016 als Stillberaterin zertifizieren lassen und bilde mich seither kontinuierlich fort. Nun möchte ich gerne dazu beitragen möglichst vielen Müttern und Babys eine schöne Stillzeit zu bescheren. Oft lassen sich schon mit Kleinigkeiten große Verbesserungen erzielen. Hin und wieder braucht es auch ausdauernde fachliche Begleitung um ein Problem in den Griff zu kriegen. Für beides bist Du bei mir richtig. Egal ob eine kleine Frage oder ein handfestes Problem, ich schaue gerne mit Dir gemeinsam, was Du für eine schöne Stillzeit tun kannst.

Um Familien eine ganzheitliche und bindungsorientierte Beratung in der Baby- und Kleinkindzeit bieten zu können habe ich mich 2017 außerdem zur Fachkraft für babygeleitete Beikost und Trageberaterin ausbilden lassen. Auch zum Thema "breifrei"/"baby-lead-weaning" und bei Tragefragen bin ich Dir also gerne eine Hilfe.

Liebe Grüße,

        Antonia